Details

 

Zum Jahresende sind bei MIDGARD, dem ersten deutschen Rollenspiel, einige Änderungen zu vermelden:

Künftige Publikationen erscheinen ab 1.12.2005 unter dem neuen Label MIDGARD Press im Verlag für Fantasy- und SF-Spiele (VFSF), der schon bisher für die redaktionelle Betreuung der MIDGARD-Titel und den Veröffentlichungsplan verantwortlich war.

tl_files/content/branwens-basar/sidebar-visuals/Logo_Midgard.jpg Durch den Verlagswechsel soll die Position von MIDGARD als eines der beliebtesten Fantasy-Rollenspiele auf dem deutschen Markt gehalten werden. Es sollen weiterhin hochwertige Produkte für den anspruchsvollen Spieler mit der für MIDGARD üblichen Liebe zum Detail, teils auch in kleineren Auflagen, veröffentlicht werden.

Der Alleinvertrieb für MIDGARD-Produkte an den Handel verbleibt in den bewährten Händen von Pegasus Spiele, d.h. Händler-Bestellungen sind nach wie vor nach Friedberg zu richten. Auch das PERRY RHODAN-Rollenspiel ist über Pegasus Spiele zu beziehen.

Als erste Veröffentlichungen in der Reihe MIDGARD Press erscheinen Anfang Dezember 2005 das Quellenbuch "Cuanscadan - Tor nach Erainn" sowie im Frühjahr 2006 das Abenteuer "Der Wilde König".

- Elsa Franke -

Zurück