Details

 

Vom 14. bis 16. November öffnet der Rollen- und Brettspielverein Thoule im NCO-Club, Delawarestr. 21 wieder Türen und Tore für alle jungen und junggebliebenen Brettspielbegeisterten.

Das bunte Spiele-Programm umfasst besonders viele Turniere, vom klassischen Siedler- und Dominion-Turnier über Tichu, Titan und Heckmeck am Bratwurmeck bis hin zum brandaktuellen Spiel des Jahres Camel Up ist alles dabei was langen Spielspaß mit Gleichgesinnten bietet.

Wem das nicht genug ist, kann sich an der Theke ein Brettspiel aus einer Auswahl von 2000 Spielen aussuchen und mit Freunden oder Bekannten dort ausprobieren. Der „Heidelberger Verlag“ und „AMIGO“ stellen spannende Neuheiten vor, die vor Ort direkt getestet werden können und von professionellen Promotern erklärt werden.

Auf dem beliebten Bring&Buy-Flohmarkt können eigene Spiele verkauft und gebrauchte günstig erobert werden. Wer zur Geisterstunde noch nicht genug hat, kann sein Glück in der Nacht der langen Zähne bei den Werwölfen im Düsterwald und weiteren gruseligen Spielen herausfordern.

Der Eintritt beträgt pro Tag 4 Euro und für alle drei Tage 8 Euro. Eine Familientageskarte (2 Erwachsene in Begleitung beliebig vieler Kinder unter 14 Jahren) kostet 5€ Euro.

Thoule freut sich bereits auf drei spannende Tage mit Spiel, Spaß und guter Laune!

Am besten gleich auf der Homepage registrieren und für Turniere, freien Eintritt und vieles mehr anmelden.

 

 

Zurück