Midgard online » Welt » Zeitrechnung

Zeitrechnung

Midgard wird von einem Mond umkreist, der die Zeitrechnung bestimmt. Die 364 Tage des Jahres sind in 13 Monde unterteilt, die in Vesternesse die folgenden Namen tragen:

Frühjahr: Bärenmond, Luchsmond, Einhornmond
Sommer: Nixenmond, Schlangenmond, Feenmond
Herbst: Hirschmond, Drachenmond, Kranichmond
Winter: Rabenmond, Trollmond, Draugmond, Wolfmond

Jeder Mond ist in 2x 13 Tagen unterteilt, an deren Ende jeweils ein besonderer Tag eingeschoben ist: der Ljosdag oder Lichttag (Vollmond) und am Monatsende der Myrkdag oder Dunkeltag (Neumond). An beiden Tagen wird in der Regel nicht gearbeitet, am Ljosdag zu Ehren der lichten Götter und am Myrkdag aus Angst vor den unheilvollen Einflüssen der dunklen Mächte.

Die am weitesten verbreitete Jahreszählung richtet sich nach dem valianischen Kalender, der mit der Landung des mythischen Reichsgründers Gilgalar auf den valianischen Inseln und der Gründung Candranors beginnt.

Gegenwärtig (d.h. 2014) schreiben wir das Jahr 2424 nL (nach der Landung).